Analysen

Sie wünschen sich die wissenschaftliche Bearbeitung Ihrer archäologischen Textilfunde?

Die Bestimmung technischer Merkmale steht am Anfang meiner Untersuchungen. Hierzu zählen Garndrehung, Bindung und viele andere Charakteristika einschließlich des Ausgangsmaterials.

Die Dokumentation umfasst für jeden Fund eine Beschreibung, mindestens ein Foto sowie bei Bedarf erläuternde Skizzen.

Die archäologische Auswertung erfolgt im nächsten Schritt, d.h. ich stelle Fragen an das Material, wie sie auch von den Bearbeitern anderer Fundgruppen angeschnitten werden. Beispiele sind Aspekte wie die wirtschaftlichen Grundlagen einer Bevölkerungsgruppe, Handwerk, Handelsbeziehungen oder Fragen der gender-Forschung. Hinzu kommen spezifische Themen wie etwa Trachtrekonstruktionen oder Entwicklungen in Webtechnik und -traditionen.

Der Abschlussbericht enthält alle Auswertungen incl. der schriftlichen Dokumentation in Listenform sowie der Fotodokumentation.